Das war unsere gemeinsame Freude!








Ein kleiner, süßer Kreuzer 50% Pekinese und 50% Papillon.

Geboren wurde er am 08. Februar 1993
verlassen musste er uns am 24. August 2006

Sein kleines Herz war so schwach.
Es hat die Narkose für eine notwendige OP nicht mehr überstanden.




Am 15.Mai 1993 kam er in unsere Familie und
13 1/2 Jahre durften wir unser Leben mit ihm teilen.
Obwohl er herzkrank war und morgens und abends seine Tablette nehmen musste,
hat er uns doch sehr viel Freude bereitet.
Er war unser Sonnenschein.

Er war sehr aufmerksam, klug und auch gelehrig.
Nur............er wollte nicht alleine zuhause bleiben :o)
Also, haben wir unseren Kleinen wo wir hingingen auch mitgenommen.

Lieber Pascha..Wir vermissen dich und sind sehr traurig
und werden noch für lange Zeit unsere Tränen für dich vergießen,
weil du von uns gehen musstest, aber wir werden auch lächeln,
WEIL DU MIT UNS GELEBT HAST.

Lebe wohl, geliebter Pascha.
Wir sind dankbar für die schöne Zeit, die wir mit dir verleben durften.
Du fehlst uns sehr, denn du warst etwas ganz Besonderes
und hast uns unzählige schöne Momente
in deinem Leben geschenkt.

Doch jetzt vermissen wir dich unsagbar.



Wir sind uns ganz sicher, dass auch du sie gefunden hast........




Die Regenbogenbrücke
(The Rainbow Bridge)

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens. Auf der anderen Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.
Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken, und es ist warmes schönes Frühlingswetter.
Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben. So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!

Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.
Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest. Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder, und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

(Übersetzt aus dem Englischen)


Lieber Pascha...bestimmt werden auch wir uns an der Treppe treffen.
Dann bleiben wir für immer zusammen.


Liebe Freunde und Bekannte sprachen uns Trost zu.
Allen gilt unser DANK!